impressum kontakt drucken suchen rss-feed
Startseite Die dbbj nrw Aktuelles Arbeitsfelder Seminare Fotoalben Downloads
17.11.17 > Täglich Übergriffe, doch keiner zählt sie
Immer noch kommt es täglich in deutschen Be­hör­den zu Über­griffen auf Be­schäf­tigte im Öffent­lichen Dienst. Und niemand er­fährt etwas davon. Das ergab eine Um­frage der dbb jugend nrw. [mehr]

16.11.17 > dbb Gewerkschaftstag: Viel Unterstützung für "Schutz der Beschäftigten"
Nur noch wenige Tage, dann tagt in Berlin der Gewerk­schafts­tag als höchstes Gremium des dbb. Mit dabei: viele Anträge zahl­reicher Fach­gewerk­schaften und Landes­ver­bände rund um das Thema "Gewalt gegen Beschäftigte", mit dem sich die dbb jugend nrw schon seit 2015 intensiv beschäftigt. Eine Sache freut die dbb jugend nrw dabei ganz besonders. [mehr]

13.11.17 > Mit Elan tagen und feiern: Herbst-LJA der dbb jugend nrw
Zum ersten Mal unter der neuen Landesjugendleitung fand sich der Landes­jugend­aus­schuss wieder für zwei Tage im dbb forum sieben­gebirge zusammen. Ein High­light war der Vor­trag zum Thema Rechts­popu­lis­mus von Hans-Peter Killguss vom NS-Doku­men­ta­tions­zen­trum. Außer­dem startete der Vor­ver­kauf für das Karne­vals-Highlight "Alaaf Magenta". [mehr]

09.11.17 > Alaaf Magenta: Vorverkauf startet am 11.11.
We love Magenta! Ihr auch? Dann nichts wie ran an die Maus! Der Vor­ver­kauf für unsere legen­däre "Alaaf Magenta"-Karne­vals­party am 3. Februar 2018 startet in Kürze. Sicher dir recht­zeitig deine Ein­tritts­karte! Ab Samstag­nach­mittag, 11.11. könnt ihr die Karten online be­stellen - oder im ex­klusi­ven Vorab­ver­kauf bei unserem Herbst-LJA erstehen. Für die ganze Schnellen gibt es Rabatt! [mehr]
(c) by Christian Schulz / fotolia.com
07.11.17 > Offene Türen in der Behörde: so war es mal
Während vergangenen Freitag Sanitäter in Berlin-Moabit einem bewusst­losen Ein­jährigen das Leben retten wollen, werden sie von einem Auto­fahrer attackiert. Der Mann setzt ganz andere Priori­täten: "Verpisst euch, ich muss zur Arbeit!" Über­griffe wie diese gegen Beschäft­igte im Öffent­lichen Dienst nehmen zu. Oder nehmen wir sie nur anders wahr? Die dbb jugend nrw hat sich auf Spuren­suche begeben. [mehr]

03.11.17 > Teilnehmerbericht: Schlagfertigkeits-Seminar der dbb jugend nrw
Die dbb jugend nrw führte Ende Oktober ein Seminar zum Thema "Schlag­fertig­keit" durch. Zum ersten Mal über­haupt bei einem Seminar der dbb jugend nrw dabei: Yannick. Hier berichtet er von seinen Ein­drücken: [mehr]

03.11.17 > Für die dbb jugend nrw beim Tag der Deutschen Einheit
Ein Land ist nur so facettenreich, wie seine Bürger es sind. Vor allem die, die sich ehren­amtlich ein­bringen. Am Tag der Deutschen Ein­heit ist es gute Tra­dition, sie in den Mittel­punkt zu stellen. In diesem Jahr war ein Mit­glied der dbb jugend nrw mit unter den Ehren­gästen. [mehr]

26.10.17 > Neu in der Geschäftsstelle: Anna
Hallo allerseits! Ich freue mich, seit Mitte September das Team der Ge­schäfts­stelle der dbb jugend nrw als Bil­dungs­refe­rentin zu ver­stär­ken und möchte mich an dieser Stelle vor­stellen. [mehr]

25.10.17 > JAV-Schulung in Königswinter
Zur JAV-Schulung der dbb jugend nrw trafen sich sechs junge Leute aus ganz NRW Mitte Septem­ber unter der Leitung von Referent Jano Hilln­hütter im dbb forum sieben­gebirge in Königs­winter. Alle Teil­nehmer/innen hatten das Ziel, nach den zwei Tagen perfekt vor­be­reitet zu sein auf ihre Tätig­keit als Jugend- und Aus­zu­bilden­den­ver­tretung. [mehr]

24.10.17 > eRundschreiben 17.05
Christiano Ronaldo ist Weltfußballer des Jahres 2017. Zum fünften Mal wurde der Portugiese gestern von der Fifa mit dem be­gehrten Titel aus­ge­zeichnet. Wer bei dieser Meldung vor Lange­weile gähnend vom Stuhl rutscht, dem em­pfehlen wir drei Ereig­nisse in diesem Herbst, die deut­lich mehr Spannung bieten und außerdem das Poten­tial für echte Übe­rraschungen haben: [mehr]

23.10.17 > Kreisjugendleiterforum: Vernetzung und Ideenfindung im dbb forum siebengebirge
Anregungen für die örtliche Gewerkschaftsarbeit sammeln, unter­ein­ander ver­netzen, zu­sammen Akti­vi­tä­ten planen - diese Themen stehen beim all­jähr­lichen Kreis­jugend­leiter­forum der dbb jugend nrw im Fokus. Bei der dies­jährigen Auf­lage, die Ende Oktober im dbb forum sieben­gebirge statt­fand, konnte die dbb jugend nrw 13 enga­gierte Gewerk­schaf­ter aus sieben ver­schiedenen Kreis­jugend­gruppen in NRW be­grüßen. [mehr]

23.10.17 > Straßburg im Elsass genießen - mit der dbb jugend nrw
Das schöne Elsass war das Ziel für acht junge Gewerk­schafts­mit­glieder, die vom 31. August bis zum 2. Septem­ber mit der dbb jugend nrw auf Bil­dungs­reise nach Straß­burg fuhren - Spaß und gute Laune in­klusive! [mehr]

19.10.17 > Eine Reise durch NRW: FH-Infotage der Gewerkschaften
Bei den diesjährigen FH-Infotagen hieß die dbb jugend nrw mit ihren Fach­gewerk­schaften komba jugend nrw, JUNGE POLIZEI NRW und vdla-jugend nrw neue Studierende an den Fach­hoch­schulen der öffent­lichen Ver­wal­tung in NRW herz­lich will­kommen. [mehr]

17.10.17 > Neuwahlen in Düsseldorf: dbb-Kreisjugendgruppe unter neuer Leitung
In der dbb-Kreisjugendgruppe Düsseldorf wurde ein neuer Vorsitz ge­wählt. Seit dem Kreis­jugend­aus­schuss am 4. Oktober leitet Simon Winzer (GdS) die Geschicke der Jugend­gruppe. Die bis­herige Jugend­leiterin Jennifer Ferdinand (vdla) legte ihr Mandat nieder. [mehr]

25.09.17 > dbb jugend remscheid sammelt für Schmusetiger
Alleine bewirkt man nicht viel. Gewerkschafter wissen das am allerbesten. Ihre Ein­satz­stärke bün­delte die dbb-Kreis­jugend­gruppe Rem­scheid dieses Mal jedoch nicht für ein gewerk­schaft­liches An­liegen, sondern griff dem Tier­heim Rem­scheid unter die Pfoten. Denn dort ist die Not groß. [mehr]

13.09.17 > Warum Aggression und Gewalt zunehmen
Respekt vorm Vorgesetzten? Nee, der hat doch keine Ahnung! Ge­horsam, bloß weil jemand eine Uni­form trägt? Im Leben nicht - die Zeiten sind vorbei! Unsere Gesell­schaft hat sich ge­ändert. Doch nicht für alle ist das gut. [mehr]

12.09.17 > Wo Beschimpfungen, Anfeindungen und Morddrohungen zum Alltag gehören
Sicherheitskonferenz der dbb jugend nrw: Viele der jungen Be­schäf­tigten sitzen nicht zum ersten Mal hier. Doch ebenso wie die vielen neuen Gesichter berichten sie alle das­selbe. Alle sind sie im Öffent­lichen Dienst be­schäf­tigt und er­leben in ihren Job Unfass­bares. Immer wieder. [mehr]

12.09.17 > Einmal quer durch NRW im Zeichen der Freiwilligenarbeit
Ohne sie mag man sich die Gesellschaft gar nicht vorstellen: die vielen Menschen, die frei­willig und ehren­amt­lich einen un­ent­gelt­lichen Einsatz für das Gemein­wohl leisten. Wie sich ins­beson­dere junge Menschen enga­gieren und welche Struk­turen es hierfür in Deut­schland gibt, war Thema des Fach­besuches einer Dele­gation aus der Ukraine bei der dbb jugend nrw Mitte August. [mehr]
(c) by Eduard Fiegel
08.09.17 > Gespräch mit Ministerin Scharrenbach über Gewalt im Öffentlichen Dienst
Ina Scharrenbach ist seit dem 30. Juni neue Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleich­stellung des Landes Nord­rhein-West­falen. Mit ihr traf sich der ge­schäfts­führen­de Vor­stand des DBB NRW am 6. Septem­ber in Düssel­dorf zu einem Ge­spräch, an dem auch Landes­jugend­leiter Moritz Pelzer teil­nahm und das Thema "Gewalt gegen Be­schäf­tigte im Öffent­lichen Dienst" zur Sprache brachte. [mehr]

01.09.17 > Wie die dbb jugend nrw in China zum liebsten Fotomotiv wurde
Als Europäer so etwas wie ein Fotomodel zu sein, das kann schon mal passieren, wenn man in anderen Kulturen unter­wegs ist. Susanne Aumann hat das bei der Aus­tausch­maß­nahme der dbb jugend nrw in China am eigenen Leib erlebt. Blöd nur, wenn man in Sneakers und Jeans dasteht, wenn Gala-Outfit gefragt ist. Wie es dazu kam und welche pfiffige Lösung Susanne gefunden hat, lest ihr hier: [mehr]
Karnevalsparty 2018 
Sicher dir deine Karte für die magentaste Party des Jahres!



Seminare 2017/18 
Hurra, es ist online - unser Seminarprogramm 2017/18!



Who is Who 
Hier erfährst du mehr über unsere Landesjugendleitung:



Jahresthema 2015/16
"Mehr Schutz & Sicherheit für die Beschäftigten im Öffent­lichen Dienst" - so lautet das Jahres­thema der dbb jugend nrw.



#faktencheck 


Wollen wir Freunde sein? 
Gut vernetzt mit der dbbjnrw:



Drogen-Infopoint
Drogen bergen viele Gefahren. Wir erklären, welche das sind.




AIDS-Infopoint
Wer schlau ist, gibt AIDS kei­ne Chance. Bei der dbbj nrw kannst du dich schlau machen!




Broschüren & Co.
Die dbbj nrw liefert dir viele Infos auch in gedruckter Form. Hier sind unsere Broschüren.

(c) by Aridula, www.photocase.de


Stellenbörse 
Infos zur Ausbildung bei Bund, Land & Kommune gibt's hier.

© sk_design / fotolia.com
facebook flickr twitter rss-feed google+ StudiVZ