impressum & datenschutz kontakt drucken suchen rss-feed
Startseite Die dbbj nrw Aktuelles Arbeitsfelder Seminare Fotoalben Downloads
 
20.05.20 > Sketchnotes für dich entdecken!
Du kannst nicht zeichnen? Macht nichts, kritzeln kannst du! Oder hast du etwa noch nie während eines Tele­fo­nats oder während einer Kon­ferenz ge­kritzelt? Mit Sketch­notes lernst du Ideen und In­halte zu visuali­sieren. Sie ver­schönern den Alltag und das Gekritzel steigert nach­ge­wiesen auch noch die Kon­zen­tra­tion. Am 25. Juni von 17-19 Uhr bekommst du einen Ein­stieg ins Thema und kannst gleich von An­fang an mit­kritzeln. Auf die Stifte, fertig, los! [mehr]

20.05.20 > Insta-Hacks: Tipps & Tricks für einen starken Instagram-Auftritt
Du willst Instagram effektiver nutzen, um mehr Reich­weite für deine Jugend­gruppe zu haben? Du willst zusätz­liche Tools kennen­lernen, um Fotos und Videos deiner Fach­gewerk­schaft in Szene zu setzen? Du willst einfach nur mal die neusten Funktionen von Insta­gram ent­decken? Dann ist unser Insta-Webinar genau das richtige für dich! [mehr]

20.05.20 > Wir wollen euch alle für das nächste Veranstaltungskalender-Cover!
#teammagenta: Wir sind eine Familie und das wollen wir zeigen. Für das Cover unseres nächsten Ver­an­stal­tungs­ka­len­ders 2020/21 sammeln wir Fotos von unseren Mit­gliedern im #teammagenta-Shirt! Bist du auch dabei? [mehr]

18.05.20 > 6. Sicherheitskonferenz der dbb jugend nrw am 20. Juni
Die 6. Auflage ihrer alljährlichen Sicher­heits­kon­ferenz führt die dbb jugend nrw am 20. Juni durch. Corona-bedingt findet die Ver­an­stal­tung online als Video-Konfe­renz statt. Als Referent konnte die dbb jugend nrw den Chef­arzt der Heili­gen­feld Klinik Berlin, Sven Steffes-Holländer, ge­winnen. Wir freuen uns auf eure An­mel­dungen! [mehr]

18.05.20 > Meet & Greet: Jugend trifft Politik am 27. August
Du hast Lust auf einen netten Abend in lockerer Runde? Du hast etwas zu sagen und willst mit­reden? Wie kann man besser in einen direk­ten Aus­tausch mit der Landes­politik kommen als bei einem un­ge­zwungenen Aus­tausch bei Essen und Ge­tränken? Die dbb jugend nrw ver­an­stal­tet genau das am 27. August. [mehr]

15.05.20 > "Einsame und allein Sterbende sind die wirkliche Tragödie dieser Krise"
Die Corona-Krise verlangt vielen Beschäftigten im Öffent­lichen Dienst sehr viel ab. Bei all diesen Tätig­keiten gibt es einen, bei dem die Fäden in der Ver­wal­tungs­spitze zu­sammen­laufen und der am Ende die Haupt­ver­ant­wortung trägt. Wie ist es für einen Bürger­meister, eine solche Krise zu meistern? Lutz Urbach, Bürger­meister von Bergisch Gladbach, erzählt das. [mehr]

14.05.20 > Als Schulen schließen sind die Lehrer gefragt
Es ist Freitag der 13. als in Nordrhein-Westfalen die Schulen schließen. Eine nie da­ge­wesene Situa­tion - für Schüler, Lehrer und Eltern gleicher­maßen. Irritation, Un­sicher­heit und die Frage: Wie soll es jetzt weiter­gehen? Wie Ideen­reich­tum und Flexi­bili­tät un­ge­wöhn­liche Lösungen ent­stehen lassen. [mehr]

08.05.20 > Mitten in der Krise schon auf morgen schauen
Auf den Öffentlichen Dienst kamen durch die Corona-Krise in den letzten Wochen riesige Auf­gaben zu. Von der Nor­ma­lität wird man hier noch lange ent­fernt sein. Moritz Pelzer ordnet die Situa­tion ein und sagt, was man schon jetzt aus der Krise lernen kann. [mehr]

07.05.20 > Hallo? Ist da keiner?
Was wäre, wenn mitten im Shutdown system­rele­vante Be­hörden nicht mehr erreich­bar wären? Damit solch un­vor­stell­bare Szenarien nicht ein­treten, arbeiten im Öffent­lichen Dienst IT-ler seit Wochen auf Hoch­touren. Mit welchen Heraus­forde­rungen sie zu kämpfen haben, schildert Dominique Desgronte aus Aachen. [mehr]

05.05.20 > Was die öffentlich Beschäftigten in der Krise leisten
Die Corona-Krise hat das Leben aller verändert. In vielen Bereichen des Öffent­lichen Dienstes leisten Be­schäf­tigte in den letzten Wochen sicht­bar und oft­mals auch un­sicht­bar Un­glaub­liches. Warum das un­ver­zicht­bar für ein ganzes Land ist und was die Be­schäf­tigten hier leisten, erklärt Moritz Pelzer, Vor­sitzen­der der dbb jugend nrw. [mehr]

04.05.20 > Escape-Game mal anders
Freitagabend schon wieder nichts vor? Dann mach mit bei unserem Escape-Spiele­abend! Die Corona-Krise hindert uns nicht daran gemein­sam Spaß zu haben. Um 18 Uhr gibt es für alle dbbjnrw-Mit­glieder die Mög­lich­keit, an unserem Online-Treffen zum Escape-Game teil­zu­nehmen. Du brauchst ein Laptop oder Tablet für das Spiel und ein End­gerät für Zoom, z.B. dein Handy, Papier, Stift, etwas zu knabbern und zu trinken. Melde dich direkt an! [mehr]

30.04.20 > dbb jugend nrw nimmt vier neue Webinare ins Programm
Zum Schutz der Teilnehmer, der Referenten und zur Ein­dämmung des Virus‘ haben wir unsere Präsenz-Seminare der­zeit aus­ge­setzt. Gleich­zeitig ver­legen wir mög­lichst viel davon ins Netz, damit wir euch trotz­dem etwas bieten können. Im Mai/Juni führen wir vier ver­schie­dene Webinare durch. Für Mit­glieder der dbb jugend nrw ist die Teil­nahme kosten­frei. [mehr]

28.04.20 > Voller Einsatz: So helfen junge Beschäftigte, die Corona-Krise zu meistern
Mit der Verbreitung des Corona-Virus‘ hat sich vieles ver­ändert. Über mehrere Wochen kam das öffent­liche Leben voll­kommen zum Er­liegen. Auch wenn viele Be­hör­den aus Grün­den des Infek­tions­schutzes ihre Türen schließen mussten, geht die Arbeit dort weiter - oft­mals unter un­glaub­lichem Ein­satz und zeit­lichem Druck - um das Leben vieler Bürger zu sichern und zu schützen. Hier berich­ten junge Be­schäf­tigte über ihren Arbeits­ein­satz, den Willen zu helfen und auch über die damit ver­bun­denen Pro­bleme. [mehr]

27.04.20 > Quarantäne: Die schwere Aufgabe, Freiheit zu entziehen
Eigentlich ist Lena Kremer im Jugendamt be­schäf­tigt. Seit Anfang März aber ar­bei­tet sie außer­plan­mäßig im Gesund­heits­amt. Frei­willig. Sie möchte in der Corona-Krise mit allen Kräften unter­stützen. Seit­dem hat sich ihr Leben beruf­lich sehr ver­än­dert - und auch privat. [mehr]

23.04.20 > Trauen trotz Corona - wie Recht und Liebe jetzt zusammenfinden
Hochzeiten gehören zu den schönsten großen Feiern im Leben. In diesen Tagen aber werden sie zu stillen und ein­samen Festen. Viele an­gehen­de Braut­paare haben darum ihre Hoch­zeit ab­ge­sagt. Manche aber heira­ten jetzt erst recht. Standes­beamtin Heidi Becker erzählt, wie anders jetzt alles ist. [mehr]

22.04.20 > Gelungene Premiere: dbb jugend nrw führt Steuerseminar online durch
Warum gibt es eigentlich Steuern? Wer kann bzw. muss eine Steuer­er­klärung machen? Und vor allem: Was kann man eigent­lich alles steuer­lich ab­setzen? Diese und viele weitere Fragen wurden in einem 2-tägigen Webinar der dbb jugend nrw Mitte April von der Steuer­expertin Teresa Froitz­heim beant­wortet. Von den ins­ge­samt 20 Teil­nehmen­den berich­tet Konstantinos von seinen Er­fah­rungen: [mehr]

20.04.20 > Steuererklärung: Klingt schwierig, muss es aber nicht sein
Ein lautes "Oh jeh!" entfährt sicher­lich dem ein oder anderen, wenn die nächste Steuer­er­klärung ins Haus steht - häufig gefolgt von all­gemei­nem Schulter­zucken. Wie soll man dem Finanz­amt seine Steuern er­klären, wenn einem selber der Durch­blick fehlt? Einen seit Jahren er­folg­reichen Weg aus der Ahnungs­losig­keit weist euch auch für das Steuer­jahr 2019 unsere neu auf­ge­legte Bro­schüre "Steuer­tipps für Ein­steiger". [mehr]

15.04.20 > Beschimpfung "Ihr Arschlöcher!" ist in Wuppertal kein Kavaliersdelikt
Mit Anti-Gewalt-Kampagnen und der strikten Ver­folgung von Über­griffen auf Be­schäf­tigte im Öffent­lichen Dienst ver­sucht man vieler­orts die Arbeit in den Ver­wal­tungen wieder sicherer zu machen. Be­schimp­fungen können ganz schön teuer werden, wie ein Beispiel zeigt. [mehr]

14.04.20 > "Ein Ziel vor Augen zu haben, das war eins der wichtigsten Lernerkenntnisse"
Das letzte Seminar, das die dbb jugend nrw vor der Corona-Krise noch durch­führen konnte, war das Seminar "Selbst­be­hauptung für junge Frauen", das am 29. Februar in der Düssel­dorfer Geschäfts­stelle statt­fand. Hier be­rich­tet Jenny Ferdinand (LJL) von ihren Ein­drücken: [mehr]

08.04.20 > #maskeauf bei der dbb jugend nrw
Um die Ausbreitung von SARS-CoV-2 zu ver­lang­sa­men, emp­fiehlt in­zwischen auch das Robert Koch-Institut neben guter Hände­hygiene, dem Ein­halten von Husten- und Nies­regeln und dem Ab­stand­halten auch das Tragen einer Mund-Nasen-Be­deckung. Medi­zinische Atem­schutz­masken sollten medi­zini­schem und pfle­geri­schem Perso­nal vor­be­halten bleiben - des­wegen setzen wir auf selbst­ge­machte Behelfs­masken. Seid ihr dabei? [mehr]

07.04.20 > "Wir sichern das Leben der Menschen"
Als viele Einzelhändler und Betriebe wegen der Corona-Pande­mie am 18. März die Türen schließen, beginnt in den Arbeits­agen­turen und Job­cen­tern im ganzen Land un­vor­her­ge­sehen eine be­son­ders arbeits­inten­sive Zeit. Was die Be­schäf­tigten dort von vielen un­ge­sehen seit­her leisten. [mehr]

07.04.20 > Warum es zwischen Generation Z und Öffentlichem Dienst funken könnte
Sie sind knapp 20 und jünger und werden mit ihrer Denke und ihren Vor­stellungen die Ar­beits­welt ver­än­dern. Zu dem Schluss jeden­falls kommen Jugend­forscher. Das kann eine Chance für den Öffent­lichen Dienst sein. Welche? Das haben wir Jugend­forscher Klaus Hurrel­mann gefragt. [mehr]
Corona-Virus 
Die Corona-Pandemie stellt den Öffentlichen Dienst vor viele Herausforderungen. Wir zeigen wie sie gemeistert werden - mit großem Einsatz, Flexibilität und dem Willen, zu helfen.



Seminare 2019/20 
Hier findet ihr online unser Seminarprogramm 2019/20!



Läuft bei uns! 
Unseren nagelneuen Imagefilm findet ihr hier. Läuft bei uns!



Who is Who 
Hier erfährst du mehr über unsere Landesjugendleitung:



Kampagne gegen Gewalt 
Dein Klick direkt zu unsererer Kampagne gegen Gewalt:



#faktencheck 


Wollen wir Freunde sein? 
Gut vernetzt mit der dbbjnrw:



Drogen-Infopoint
Drogen bergen viele Gefahren. Wir erklären, welche das sind.




AIDS-Infopoint
Wer schlau ist, gibt AIDS kei­ne Chance. Bei der dbbj nrw kannst du dich schlau machen!




Broschüren & Co.
Die dbbj nrw liefert dir viele Infos auch in gedruckter Form. Hier sind unsere Broschüren.

(c) by Aridula, www.photocase.de


Stellenbörse 
Infos zur Ausbildung bei Bund, Land & Kommune gibt's hier.

© sk_design / fotolia.com
facebook flickr twitter rss-feed google+ StudiVZ