impressum kontakt drucken suchen
 
Startseite Die dbbj nrw Aktuelles Arbeitsfelder Seminare Fotoalben Downloads
dbb jugend nrw schult Jugendvertreter
07.11.2008 [Ein Bericht von Anne Hochkamer, Beisitzerin]
Um zu wissen, wo der Hase in Sachen JAV lang läuft, haben 12 Jugend- und Auszubildendenvertreter am 28./29. Oktober ein Seminar der dbb jugend nrw in Königswinter besucht.
Die Referenten Ansgar Günther und Mark Petzold (beide komba jugend nrw) brachten die 12 Seminar­teilnehmer/innen aus NRW auf den neuesten Stand in Sachen Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) und Landespersonalvertretungsgesetz (LPVG). Anhand praktischer Fälle vermittelten sie den Teilnehmer/innen die allgemeinen und besonderen Aufgaben sowie die Rechte und Pflichten der JAV. Auch die Organisation der Sitzungen der JA-Vertreter und der Jugend- und Auszubildendenversammlungen kamen zur Sprache. Da beide Referenten selbst in der JAV tätig waren, konnten sie aus eigenen Erfahrungen und Erlebnissen heraus viel Wissenswertes berichten und praktische Hilfestellung leisten.

Auf den Austausch zwischen den JA-Vertretern wurden ebenfalls viel Wert gelegt. Den sahen die Anwesenden im Resümee dann auch als enorm bereichernd an, da sich daraus viele neue Impulse und Ideen entwickelten wie z.B. für die Gestaltung von JA-Versammlungen.


Die Mitglieder der JAV setzen sich für ihre jungen Kollegen/innen und Auszubildenden ein
Mit dem Auffrischen des Bekannten bzw. mit dem neuerworbenen Handwerkszeug in Sachen LPVG lassen sich nun die letzten Monate der derzeitigen Wahlperiode bestens meistern!