impressum kontakt drucken suchen
 
Startseite Die dbbj nrw Aktuelles Arbeitsfelder Seminare Fotoalben Downloads
Ähm... Can you help me? - No problem any more!
16.03.2012 [Ein Bericht von Sabrina Koch und Barbara Welling]
Der Startschuss für das dreitägige Englischseminar der dbb jugend nrw fiel am Freitagmittag. Voller Erwartungen freuten wir uns auf ein kalorienreiches Wochenende und einen gnädig gestimmten Referenten, der nicht allzu streng mit unserer Talentfreiheit umgehen würde.

Die ersten Lessons hatten etwas von Aufklärungsunterricht. Unser Referent Markus Klügel zeigte uns die Irrwege der englischen Sprache auf. So lernten wir, dass ein Beamer für die englischen Muttersprachler kein Projektionsgerät ist, Flipper nur ein Tier aus einem Kindheitsklassiker und ein Evergreen wenig mit Musik zu tun hat. Nachdem es Markus gelang, das Chaos in unseren Köpfen zu ordnen, ging es so richtig in die Vollen. „English for Runaways“ quasi. Wir mussten reden. Oh mein Gott!

Aber siehe da: nachdem das Eis gebrochen und die ersten Hemmungen abgebaut waren - no more problems! Wir schrieben E-Mails an Queen Elisabeth II und vertieften uns in englischer Konversation. Mails, Small-talk und Redewendungen - kein Problem für uns!
Und auch alle diejenigen von uns, die an den internationalen Begegnungen der dbb jugend nrw teilnehmen werden, sind nun bestens gerüstet. Wo komme ich her, wo arbeite ich, wie groß ist NRW und wer ist die dbb jugend nrw? Alle diese Fragen können uns nun nicht mehr schocken, wenn sie auf Englisch beantwortet werden sollen.

Zur Auflockerung der ernsten Materie hatte Markus immer wieder ein paar nette Spielchen dabei. In English, of course. So lernten wir die Welt zu beschreiben: Russia, New Zealand oder the Netherlands, echte Weltenbummler kennen sich aus. Als Highlight haben wir uns mit unserer kleinen Profi-Detektei erfolgreich gezeigt und ein Sequel für einen Wallace & Gromit-Film geschrieben.

Ein überaus schönes und lehrreiches Wochenende war es mal wieder. Spiel, Spaß und Spannung gab es reichlich. Unser Dank geht an den Referenten und die tolle Gruppe!

Polierten mit Spiel, Spaß und Spannung ihr englisches Sprachgefühl wieder auf: die Teilnehmer/innen des Englischseminars der dbb jugend nrw