impressum kontakt drucken suchen
 
Startseite Die dbbj nrw Aktuelles Arbeitsfelder Seminare Fotoalben Downloads
Zu Gast bei Freunden: dbb jugend nrw tagt in Münster
23.04.2012  
Fotoalbum
>>> mehr LJA-Fotos
Mit ihrer LJA-Frühjahrstagung ist die dbb jugend nrw in jedem Jahr "zu Gast bei Freunden". Diesmal trafen sich rund 50 Jugendvertreter/innen am 20./21. April in der Johanniter-Akademie in Münster

Landesjugendleiter Markus Schallenberg begrüßte rund 50 Teilnehmer beim Frühjahrs-LJA in Münster
Im Mittelpunkt des Frühjahrs-LJAs der dbb jugend nrw stand das Thema "prekäre Beschäftigung". Zu diesem Thema hatte die Landesjugendleitung (LJL) Vertreter der Jugendorganisationen der Parteien zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Drei Wochen vor der Landtagswahl in NRW kamen Sven Volmering (Junge Union), Marcel Wenzel (Jusos), Markus Barenhoff (Junge Piraten), Sophie Karow (Grüne Jugend) und Alexander Willkomm (Junge Liberale) dieser Einladung gerne nach. Nur die Jungen Linken hatten sich nach mehrfachen Anfragen nicht dazu entschließen können, einen Vertreter zu entsenden. Für einen fundierten Einstieg in das schwierige Thema hatte die LJL außerdem Herrn Prof. Dr. Gerhard Bäcker vom Institut Arbeit und Qualifikation der Universität Duisburg-Essen gewinnen können. Hier findet ihr einen ausführlichen Bericht über die Podiumsdiskussion.
Auch im weiteren Verlauf des Jahres wird sich die dbb jugend nrw weiter mit dieser Thematik befassen. Schon jetzt informierte die Landesjugendleitung über die diesjährige Aktion zum Beginn des Ausbildungsjahres am 1. August. Unter dem Motto "Ohne Sicherheit keine Zukunft" will die dbb jugend nrw mit leeren Kinderwagen vor der Staatskanzlei bzw. dem nordrhein-westfälischen Landtag auf die Problematik von unsicheren Beschäftigungsverhältnissen aufmerksam machen. Die LJL freut sich auf rege Unterstützung bei der geplanten Aktion!
Neben den obligatorischen Berichten aus den dbb-Fachgewerkschafts- und Kreisjugendgruppen sowie dem Austausch über gewerkschaftliche und jugendpolitische Themen kam wie immer auch der Spaß nicht zu kurz. Gemeinsam ließen die Anwesenden den Freitagabend bei einem American Dinner und Moonlight Bowling ausklingen. Hier konnte die erfreulich große Anzahl neuer LJA-Teilnehmer mit den erfahrenen Kolleginnen und Kollegen ins Gespräch kommen und Netzwerke knüpfen. Spontan entschied sich die DKV, einer der Kooperationspartner der dbb jugend nrw, den Anwesenden den Abend freundlicherweise mit einem Freigetränk zu versüßen.

Wir freuen uns schon jetzt auf das Wiedersehen mit euch in einem halben Jahr zum Herbst-LJA - dann wie gewohnt in Königswinter!

Nach der Arbeitstagung ging es gemeinschaftlich
zum Moonlight-Bowling