impressum kontakt drucken suchen
 
Startseite Die dbbj nrw Aktuelles Arbeitsfelder Seminare Fotoalben Downloads
MeldungenTermineeRundschreibenrss-Feed
eRundschreiben 16.08
22.11.2016  

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschaft an eurer Seite machen wir uns für euch stark und setzen uns so gut wir können für eure Interessen ein. Eure Themen sind auch unsere Themen! Und was euch bewegt, bewegt auch uns. Bei diesen drei Angeboten haben wir euch genau auf den Mund geschaut und etwas für euch gestrickt, was hoffentlich genau auf eure Bedürfnisse passt:
1. Zusatz-Seminar: Generation Y am 14. Januar

Ihr habt euch ein weiteres Seminar zum Thema "Generation Y" gewünscht und wir haben noch schnell eins in unser Veranstaltungsprogramm für 2017 eingebaut. Generation Y: Das sind diejenigen, die zwischen 1980 und 1995 geboren wurden. Man sagt ihnen nach, sie seien anspruchsvoll und fordernd, würden alles hinterfragen, keine Kompromisse eingehen und nur die Dinge tun, die sie persönlich weiterbringen. Sich langfristig für eine ehrenamtliche Tätigkeit zu engagieren ist nicht ihr Ding, heißt es. In unserem Tagesseminar am 14. Januar erklärt euch unser Referent, warum das so ist. Und wie man sie trotzdem für ehrenamtliches Engagement begeistern kann. Hier geht’s zur Anmeldung.
2. Daumen drücken für den Politikaward

Auf dem Herbst-LJA 2013 habt ihr uns erstmals für das Thema "Gewalt gegen Beschäftigte im Öffentlichen Dienst" sensibilisiert und seither bearbeiten wir das Thema mit viel Power und wachsendem Erfolg. Vorläufiger Höhepunkt: Mit unserer Kampagnenwebsite www.angegriffen.info sind wir für den Politikaward 2016 nominiert. Der Politikaward zählt zu den renommiertesten Kommunikationspreisen und zeichnet die Initiatoren und Umsetzer von hochwertigen und erfolgreichen politischen Kampagnen aus. Am kommenden Donnerstag, 24. November fliegen wir nach Berlin, um dort unsere Kampagne einer hochkarätig besetzten Jury zu präsentieren. Drückt uns die Daumen, dass wir in der Kategorie "Kampagne für kleine Budgets" das Rennen machen und die Kampagne dadurch noch mehr Aufmerksamkeit erlangt! Bis dahin könnt ihr uns hier verraten, warum die Kampagne eurer Meinung nach den Preis verdient hätte.
3. Angebot von unserem Kooperationspartner DBV

Aller Anfang ist schwer. Umso wichtiger ist es, die richtigen Grundsteine zu legen. Du bestreitest gerade die ersten Jahre deines beruflichen Lebens. Du stellst dich besonderen Herausforderungen und verdienst dein erstes Geld. Aber was, wenn ein Unfall oder eine Erkrankung verhindert, dass du weiter arbeiten kannst? Berufs-/Dienstanfänger bis 30 Jahre trifft eine sogenannte "Erwerbs-/Dienstunfähigkeit" besonders hart, denn in der Regel besteht in den ersten 5 Jahren des Berufslebens noch keine gesetzliche Absicherung für diese Fälle. Aber auch danach weist das Sicherheitsnetz viele Löcher auf.

Unser Kooperationspartner, die Deutsche Beamtenversicherung (DBV), hat hierfür eine passende Lösung entwickelt: die Starter-BU. Fordere weitere Informationen bei unserem Kooperationspartner an. Dein Ansprechpartner ist Hans Wexeler (eMail: hans.Wexeler@dbv.de, Mobil: 01520/9372467).
Bleibt so wie ihr seid - ihr seid nämlich die Besten!

findet
eure dbb jugend nrw