impressum kontakt drucken suchen
 
Startseite Die dbbj nrw Aktuelles Arbeitsfelder Seminare Fotoalben Downloads
Schwungvoller Start im neuen Jahr: Kreisjugendausschuss tagt in Bochum
17.01.2017  
Direkt zu Jahresbeginn trafen sich Vertreter der dbb jugend bochum zu ihrer jährlichen Kreisjugendausschuss-Tagung, um mit Schwung die Arbeit im neuen Jahr aufzunehmen. Mit dabei waren auch dbb-Landesjugendleiter Jano Hillnhütter und der Vorsitzende des dbb-Stadtverbandes, Johannes Hellwig.
In seinem Grußwort dankte der Landesjugendleiter der dbb jugend nrw den Mitgliedern der dbb-Kreis­jugend­gruppe Bochum für ihr Engagement im vergangenen Jahr. "Bei unseren Veranstaltungen können wir immer auf die Unterstützung aus Bochum zählen", lobte Hillnhütter.

In ihrem Geschäftsbericht konnte die Vorsitzende der Kreisjugendgruppe, Judith Oberc, auf ein vielfältiges Programm im Jahr 2016 zurückblicken. So gab es u.a. einen Besuch im Planetarium, einen Tag im Kletterpark, eine Fahrt nach Rom und einen Kochkurs. Auch für 2017 haben die Bochumer wieder viele Aktionen geplant - nachzulesen ist dies alles im eigenen Magazin der Jugendgruppe, dem dbb express 2017.

#teammagenta: Landesjugendleiter Jano Hillnhütter mit Kreisjugendleiterin Judith Oberc (mit Schild)
Im Rahmen des Kreisjugendausschusses galt es auch, zwei langjährige Mitglieder der Jugendleitung zu verab­schieden. Tobias Mikus und Christian Sorge (beide komba) prägten über viele Jahre die gewerkschaftliche Jugend­arbeit in Bochum mit, wofür ihnen die Vorsitzende von Herzen dankte. Gleichzeitig konnte mit Simon Oberc (vdla-jugend nrw) ein neuer Beisitzer für die Kreisjugendgruppe begrüßt werden; den Posten der stellvertretenden Vorsitzenden hat die bisherige Beisitzerin Jacqueline Eckert (komba jugend nrw) übernommen.