impressum & datenschutz kontakt drucken suchen
 
Startseite Die dbbj nrw Aktuelles Arbeitsfelder Seminare Fotoalben Downloads
"Schwierige Gespräche besser meistern": Kommunikationsschulung der dbbj nrw
21.11.2019 [Ein Seminarbericht von Teilnehmer Cris]
"Schwierige Gespräche besser meistern" lautete der Titel des Kommunikationsseminars, das die dbb jugend nrw Ende September in ihrer Landesgeschäftsstelle in Düsseldorf durchführte. Teilnehmer Cris berichtet, wie es ihm gefallen hat:

Am Samstag, 21. September fand das wirklich interessante und aufschlussreiche Kommunikationsseminar "Schwierige Gespräche besser meistern" in der Landesgeschäftsstelle der dbb jugend nrw in Düsseldorf statt. Das Seminar wurde von Kommunikationstrainer Michael Merz und der Stellvertretenden Landesjugendleiterin Jennifer Ferdinand organisiert und durchgeführt. Insgesamt waren wir im Seminar sieben Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz NRW und aus unterschiedlichen Berufen der öffentlichen Verwaltung.

Zu Beginn des Seminars gab es keine klassische Vorstellungsrunde, sondern ein geographisches Gruppenspiel mit Einordnung in fünf verschiedene Konfliktstile. Nach der Vorstellung begann dann das eigentliche Seminar mit einer sogenannten individuellen und persönlichen Selbsteinschätzung zu den fünf verschiedenen Arten der Konfliktstile (Durchsetzen, Nachgeben, Vermeiden, Kompromissbereitschaft, Zusammenarbeiten). Zur Mittagspause gab es eine Stärkung mit belegten Brötchen durch einen Caterer.
Das Kommunikationsseminar umfasste theoretische und praktische Inhalte bzw. Übungen. Wir beschäftigten uns u.a. mit dem sog. Johari Fenster, dem 4-Seiten-Modell von Friedrich Schulz von Thun, Tipps zur Stressbewältigung sowie Tipps und NO-GOs für eine erfolgreiche Kommunikation. Zentraler Bestandteil des Seminars war die Umsetzung des Gesprächsleitfadens "Wie bereitet man ein potenzielles Konfliktgespräch vor und wie setzt man es erfolgreich um?". In jeweils 2er Gruppen wurde vor den anderen Teilnehmern ein Kon­flikt­gespräch simuliert. Nach Abschluss der Übungen gab es jeweils von den übrigen Teilnehmern eine Rück­meldung nach festgelegten Regeln.

Zum Abschluss des erfolgreichen Seminars gab es noch eine Feedbackrunde für unseren Trainer Michael.

In ihren eigenen Räumen führte die dbbj nrw im September ein Kommunikationsseminar durch