impressum & datenschutz kontakt drucken suchen
 
Startseite Die dbbj nrw Aktuelles Arbeitsfelder Seminare Fotoalben Downloads
20. Landesjugendtag 2021: gute und schlechte Nachrichten
17.02.2021  
Wir haben gute und schlechte Nachrichten für euch. Fangen wir mit der schlechten an: Unser diesjähriges Highlight - der 20. Landesjugendtag 2021 - wird nicht in der gewohnten Form stattfinden können. Eigentlich war er als Präsenz­veranstaltung für den 23./24. April in Bergisch Gladbach geplant. Corona hat dem einen Strich durch die Rechnung gemacht. Jetzt kommt die gute Nachricht: Wir werden ihn am 23. April digital durchführen - und machen daraus eine interaktive und innovative Veranstaltung, bei der auch TikTok eine Rolle spielen wird!

Am 23. April 2021 kommt der Landesjugendtag
der dbb jugend nrw zum 20. Mal zusammen
Digitale Konferenzen können mächtig öde sein. Aber nicht mit uns! Denn wir sagen: Öffentlicher Dienst: WIR regeln das! Das ist auch das Motto des diesjährigen Landesjugendtags, der nun am 23. April als eintägige online-Videokonferenz über Zoom stattfinden wird - wie geplant mit Neuwahlen, Antragsberatung und einer Abend­veranstaltung der etwas anderen Art.

Wie gewohnt gibt es auch einen öffentlichen Teil, in dem es unter anderem eine Podiumsdiskussion geben wird zum Thema "Öffentlicher Dienst in Zeiten von Corona". Ihr könnt euch dabei auch von zuhause aus beteiligen und live eure Standpunkte und Erfahrungen zu dem Thema einbringen.

Zum weiteren Überblick haben wir für euch eine Check­liste erstellt: Poetry Slam? Check! Graphic Recording? Check? Streaming-Technik? Check! Tools zum Mit­machen? Check! Abendprogramm? Check!
Ihr seht: Wir machen das Beste aus der Situation und es wird garantiert gut! Die Einladungen zum Landesjugendtag versenden wir in Kürze.