Skip to main content

Jugendpolitik

Wir mischen uns ein

Mit lauter Stimme für Kinder und Jugendliche

Die dbb jugend nrw ist einer von 25 Jugendverbänden, die sich im Landesjugendring Nordrhein-Westfalen als Jugendlobby für Kinder und Jugendliche stark machen. Mitglied der Arbeitsgemeinschaft wurden wir im Jahr 1968. Dieses Bündnis nutzen wir, um uns mit anderen Jugendverbänden zu vernetzen, gemeinsam an Themen zu arbeiten, die für Kinder und Jugendliche wichtig sind, und sie mit vereinter Stimme gegenüber der Politik zu vertreten.

Für unser Engagement als anerkannter Jugendverband erhalten wir öffentliche Mittel vom Land NRW. Damit finanzieren wir Bildungsveranstaltungen und organisieren freizeit- und erlebnispädagogische Seminare. Außerdem unterstützen wir unsere Jugendgruppen bei der selbständigen Organisation und Durchführung von eigenen Veranstaltungen.

Durch die dbb jugend nrw haben du und ich die Möglichkeit, zusammen mit den politischen Entscheider/innen (von morgen) auf kommunaler, Landes- und Bundesebene, den Öffentlichen Dienst und die Lebenswelt von jungen Menschen attraktiv und zukunftsgerichtet zu gestalten.

RobinKreisjugendleiter

Mit unseren Angeboten fördern wir junge Menschen in ihrer persönlichen, fachlichen, sozialen und kulturellen Entwicklung und Kompetenz. Auch politische Bildung gehört zu unserer Arbeit. Wir ermutigen und unterstützen junge Menschen dabei, am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben und sich verantwortungsvoll und selbstbewusst in Gesellschaft und Politik einzubringen.

Junge Menschen können bei uns mitmischen, gestalten und Verantwortung übernehmen. Bei uns sind alle willkommen – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung oder Religion. Ehrenamtliches Engagement gehört zum zentralen Selbstverständnis unserer Arbeit. Ohne ehrenamtliches Engagement gäbe es auch keine dbb jugend nrw. Wir leben Ehrenamt!

Aus dem Blog

Jugendpolitik
12. September 2022

Corona-Pandemie: junge Menschen stark belastet

Auch wenn von Corona keiner mehr so recht sprechen will – die Probleme dauern an. Vor allem Jugendliche und junge Erwachsene sind von den Folgen der Pandemie betroffen, belegt eine Studie des Deutschen Jugendinstituts. Was belastet die 15- bis 25-Jährigen besonders?
JugendpolitikPolitische Gespräche
30. August 2022

Meet & Greet – Jugend trifft Politik

Sich einbringen, etwas bewegen, mitreden – viele junge Menschen beziehen politisch Position und wollen gesellschaftliche Entwicklungen mitgestalten. Doch wie verschafft man sich Gehör bei denjenigen, die in Ministerien, im Landtag und in Fachausschüssen etwas zu sagen haben? Gerade als junger Mensch muss man manchmal richtig laut rufen – und die Worte kommen trotzdem nicht an. Bei der dbb jugend nrw reicht Zimmerlautstärke und deine Worte landen direkt im Ohr von Entscheidungsträgern: beim Parlamentarischen Abend „Meet & Greet – Jugend trifft Politik“ am 29. September. Komm rum!
Text "Du hast eine schöne Stimme, geh wählen"GesellschaftspolitikJugendpolitik
4. Mai 2022

Der dbbjnrw-Parteiencheck zur Landtagswahl

Am 15. Mai ist Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen. Mit unseren Wahlprüfsteinen wollen wir dir die Wahl ein wenig erleichtern. Denn wichtig ist eins: Du hast eine schöne Stimme - geh wählen!

Ich finde es super wie sich die dbb jugend nrw für die Interessen der jungen Menschen einbringt. Persönlich konnte ich schon an einigen Veranstaltungen teilnehmen und finde die Formate, mit denen man mit der Politik ins Gespräch kommt, sehr gelungen.

Lukas BorchersKommunalbeamter

Jugendpolitik trifft Entscheidungen für die nachkommenden Generationen. Dass sich die dbb jugend nrw mit vielseitigen Initiativen für die Interessen der Jüngeren auf landespolitischer Ebene einsetzt, ist daher sehr zu begrüßen.

Stephan BallatréLehrer

Ich schätze an der jugendpolitischen Arbeit der dbb jugend nrw die Möglichkeit, meine Meinung, Werte und Wünsche auf höheren politischen Ebenen direkt und effektiv einbringen zu können.

Vanessa WilsingVerwaltungsbeamtin

© 2022 dbb jugend nrw