Skip to main content

Koffiedrenken met allem Dröm-on-Dran – per Pedes an der Wupper lang

Seminare
11. Januar 2023

Ihr seid gerne draußen in der Natur unterwegs und mögt es gesellig? Warum dann in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah! Lasst euch von Daniel (stellv. Vorsitzender der Landesjugendleitung) am 12. August durch das Bergische Land begleiten. Über Stock und über Stein geht es mit ihm an der Wupper entlang. Dabei bleibt ihr immer mal wieder für Interessantes stehen.

Ein Highlight wird Schloss Burg an der Wupper sein, wo ihr bei einer Führung Wissenswertes über eine der größten Burgen Westdeutschlands erfahren werdet. Womöglich kommt ihr beim Erklimmen der Burg auch in den Genuss der ersten Personenseilbahn Nordrhein-Westfalens.

Nach viel Bewegung und kulturellen Eindrücken gibt es dann etwas für den knurrenden Magen. Ein regionales Festtagsessen in Form der Bergischen Kaffeetafel wartet auf euch. Wer hier nur Kuchen erwartet, wird überrascht. Die Kaffeetafel ist eine traditionelle Speisenfolge im Bergischen Land. Es können euch dabei Begriffe begegnen wie „Dröppelminna“ oder „Stiewen Ries“. Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten. Lasst euch also überraschen!

Nach dieser besonderen Form der Stärkung im geselligen Miteinander kehrt ihr zurück an euren Ausgangspunkt. Wer anschließend noch Lust und Laune hat, kann gerne noch in einen Biergarten einkehren.

Denkt bitte an wetterfeste Kleidung und geeignete Wanderschuhe. Daniel freut sich auf eure Anmeldung.

Mehr dazu

Politische GesprächeSeminare

Brüssel – die europäische Hauptstadt

Komm mit auf eine Reise in die Stadt, die als Herzstück und Hauptstadt Europas bezeichnet wird! Es geht mit der dbb jugend nrw in keine andere Stadt als: Brüssel. Kurz bevor in ganz Europa wieder die Menschen an mehreren Tagen in die Wahlbüros strömen, bieten wir euch die Gelegenheit, zur Expertin und zum Experten für die Europäische Union zu werden.
29. Februar 2024
Seminare

Wissens-Update, Workshops und Schirmchendrinks in Bochum

Grundlagen und Arbeitshilfen für die Jugendarbeit vor Ort erhalten, Inspiration für mögliche Aktionen und Veranstaltungen, Vernetzung, Austausch und Impulse – Gründe für die Teilnahme am Kreisjugendleitungsforum der dbb jugend nrw gibt es viele. Und doch gibt es noch einen weiteren großen Benefit: Es ist einfach ein richtig schönes gemeinsames Wochenende.
23. Februar 2024
Seminare

Das wird man ja noch sagen dürfen!

Aufgrund der aktuellen politischen Geschehnisse findest du ab heute ein neues Seminar im Seminarprogramm der dbb jugend nrw. Sei am 16. März dabei, um dich fit für unsere Demokratie zu machen. Anmeldungen sind ab sofort möglich!
2. Februar 2024

© 2024 dbb jugend nrw