Skip to main content

Wanderstammtisch geht in die zweite Runde

Verbandsleben
31. März 2023

Nach dem erfolgreichen Auftakt in Düsseldorf geht die dbb jugend nrw mit ihrem Wanderstammtisch am 17. Mai in die Domstadt. Wusstet ihr, dass die Türme des Kölner Doms unterschiedlich hoch sind oder dass in der Kölner Kanalisation zwei Kronleuchter hängen? Nein? Dann kommt unbedingt zur zweiten Runde unseres Wanderstammtisches! Auch das ortstypische Hopfenkaltgetränk wollen wir bei dieser Gelegenheit testen.

Da Köln einer der wärmsten Orte Deutschlands ist, beginnt der zweite Wanderstammtisch mit einem abendlichen Spaziergang durch die Stadt. Anschließend geht es in eine urige kölsche Brauerei, wo bei einem Köln-Quiz das eigene Wissen über die Stadt erweitert werden kann. Wer mag, bekommt dabei auch die Möglichkeit, ein ortstypisches Bier zu probieren.

Nachdem es in Düsseldorf ein Altbier gab, welches als dunkle obergärige Biersorte bekannt ist, bietet Köln ein sehr helles, hopfenbetontes und obergäriges Vollbier – auch bekannt als Kölsch. Die Rivalität der beiden Städte ist wohl kein Geheimnis, daher geben wir an dieser Stelle keine Empfehlung ab. Fällt euer eigenes Urteil.

Um 17:30 Uhr treffen wir uns an der „Kreuzblume“ vor dem Dom. Sie ist originalgetreues Bauelement vom Dom, welches in über hundert Metern Höhe die beiden Türme verziert. Sie befindet sich nur eine kleine Treppe von der Domplatte entfernt und bietet direkten Blick auf den Haupteingang des Doms. Die Adresse für die Navigation lautet: Kardinal-Höffner-Platz 1, 50667 Köln.

Hier geht’s zur Anmeldung!

Mehr dazu

Seminare

Führungstraining: Was man von Eseln lernen kann

Für ihr Führungstrainings-Seminar Ende April hatte die dbb jugend nrw ganz besondere Referentinnen angeheuert: vier Eseldamen. Was Esel-Wandern mit Personalführung zu tun hat und welche Erfahrungen die Teilnehmenden machten, beschreibt Teilnehmerin Michelle in ihrem Seminarbericht:
29. April 2024
Seminare

Endgegner Steuererklärung? Mach’s wie Niko!

Kennst du das? Du fragst dich, warum du eigentlich dem Finanzamt deine Steuern erklären musst, obwohl du sie selber kaum verstehst? Niko ist es vermutlich so gegangen. Er hat zu Jahresbeginn am „Steuerseminar für Einsteiger/innen“ der dbb jugend nrw teilgenommen. Nun ist er schlauer – und du kannst es auch werden!
14. März 2024
Politische GesprächeSeminare

Brüssel – die europäische Hauptstadt

Komm mit auf eine Reise in die Stadt, die als Herzstück und Hauptstadt Europas bezeichnet wird! Es geht mit der dbb jugend nrw in keine andere Stadt als: Brüssel. Kurz bevor in ganz Europa wieder die Menschen an mehreren Tagen in die Wahlbüros strömen, bieten wir euch die Gelegenheit, zur Expertin und zum Experten für die Europäische Union zu werden.
29. Februar 2024

© 2024 dbb jugend nrw